www.hoerhilfeborner.ch

Telefone

Telefone

Hören und Verstehen am Telefon in Ihrer persönlichen Lautstärke. HUMANTECHNIK Telefone sind besonders für Menschen mit verringertem Hörvermögen entwickelt worden. Deshalb verbinden sie zeitgemässen Komfort mit intelligenter audiologischer Technik, die vor allem das Sprachverstehen wirksam unterstützt. Die hohe Qualität dieser Komfort-Telefone wissen auch Normalhörende zu schätzen - besonders in Situationen, in denen das Verstehen des Gesprächspartners nur eingeschränkt möglich ist. Dazu zählen unter anderem auch Telefonate in unruhiger und lärmbelasteter Umgebung.

Komfort-Telefone und Telefon-Hör­verstärker für alle, die entspannt und komfortabel telefonieren möchten

Telefonieren ist eine selbstverständliche Form zeitgemässer Kommunikation mit ausgesprochen hohem Stellenwert. Das gilt für Normalhörende und Schwerhörige gleichermassen – und letztere müssen auf den Entspannungswert unbeschwerten Plauderns nicht verzichten.

Entspannt telefonieren trotz verringerten Hörvermögens

Damit auch Menschen mit verringertem Hörvermögen entspannt telefonieren können, bietet HUMANTECHNIK ein breites Telefon-Modellspektrum, das den vielfältigen Anforderungen individueller Hörwünsche gerecht wird.

Lassen Sie sich bei der Hörhilfe Borner AG umfassend beraten, gerne führen wir Ihnen das geeignete Telefon vor.


Schnurgebundene Telefone

flashtel comfort 3

flashtel comfort 3

flashtel comfort 3 CHF 180.—

flashtel comfort 3 – das ist Telefonieren auf dem jüngsten Stand der Technik. Komfortabel in der Bedienung und mit enormer Hörverstärkung überzeugt dieses Telefon vom ersten Moment an.

  • Hörverstärkung einstellbar bis zu +30 dB
  • Kompatibel mit Hörgeräten und CI-Systemen (induktives Hören)
  • Anschlussmöglichkeit für unterschiedliche Hörkomponenten
  • Rufanzeige einstellbar: akustisch und / oder über Lichtsignal
  • Anschluss-Buchse für Vibrationskissen
  • Geeignet für Links- und Rechtshänder: einfaches Umstecken des Höreranschlusses in die linke bzw. rechte Buchse
  • Grosses selbstleuchtendes Schwarz-Weiss-LCD-Display mit kontrastreicher Darstellung in grosser Schrift
  • Einstellbare Sprach-Ausgangssignalstärke (normal/stark)
  • Anzeige verpasster Anrufe
  • Stromausfall-Überbrückung
  • Wahlweise mit Bluetooth-Funktion (flashtel comfort 3 BT), zum Beispiel für den Einsatz von Bluetooth-Headsets (freihändig telefonieren – Anrufannahme und Telefonieren – auch aus grösseren Distanzen zum Hörer).
scalla²

scalla²

scalla² CHF 135.—

Das scalla² verfügt über:

  • Winkelverstellbares, grosses selbstleuchtendes Schwarz-Weiss-LCD-Display mit kontrastreicher Darstellung in grosser Schrift.
  • 4 nummerierte Kurzwahltasten
  • Elektronisches Telefonbuch für 99 Einträge
  • Hörverstärkung einstellbar bis zu +40 dB
  • (Export-Version bis +50 dB)
  • Stufenlose Klangeinstellung
  • Induktiv hören mit Hörgeräten oder CI-Systemen
  • Zwei Anschlussbuchsen: 2,5 mm für Headsets, 3,5 mm für Kopfhörer etc.
  • Freisprechfunktion
  • Rufanzeige akustisch und über Lichtblitz
  • Rufton in Höhe und Lautstärke (bis zu 102 dB) einstellbar
  • Anschluss für Vibrationskissen oder andere externe Signalgeber
  • Acht Bildwahltasten
  • Wahlwiederholung
  • Stummschaltung

Schnurlose Telefone

scalla³

scalla³ combo

scalla³ combo CHF 240.—

scalla³ combo – das ist die Kombination eines stationären Komfort-Telefons der »scalla«-Reihe mit einer schnurlosen Zweitstation, Notruffunktion inklusive.

Der Standard-Lieferumfang von scalla³ combo beinhaltet das stationäre Komforttelefon scalla³ als Basisstation sowie ein Mobilteil.

Diese Kombination von stationärem Telefon und Schnurlostelefon schafft deutlich mehr Flexibilität für komfortables Telefonieren. Dabei bietet das Mobilteil dieselben Komfortmerkmale wie das stationäre Telefon – einschliesslich Notruftaste.

Das Basistelefon, scalla³, kann mit bis zu fünf Mobilteilen betrieben werden. Der Notruffunktion kommt im mobilen Konzept eine besondere Bedeutung zu, weil Sie das Mobilteil bei sich tragen können und die Notruftaste somit stets griffbereit haben.

  • Notruffunktion mit bis zu 5 Notrufnummern; bei besetztem Anschluss greift scalla³ automatisch auf die jeweils nächste Nummer zu
  • Notruftaste am stationären Telefon und am Mobilteil
  • Hoch-/Tieftonregelung
  • klangreine und kraftvolle Tonwiedergabe für gutes Sprachverstehen, Hörverstärkung einstellbar bis zu +40 dB
  • Induktiv hören mit Hörgeräten oder CI-Systemen
  • digitaler Anrufbeantworter mit hervorragender Sprachqualität
  • Telefonbucheinträge können mit eigenen Sprachaufzeichnungen versehen werden
  • 8 Bildwahltasten
  • Elektronisches Telefonbuch für 30 Einträge
  • Wahlwiederholung
  • Freisprechfunktion
  • Rufanzeige akustisch und über blinkendes Lichtsignal
  • Rufton in Höhe und Lautstärke einstellbar
  • LCD-Display mit kontrastreicher Darstellung in grosser Schrift
  • Grosse, haptisch gut unterscheidbare Wähl- und Funktionstasten
  • Notruftaste am stationären Telefon und am Mobilteil
  • Erweiterungsfähig mit bis zu 5 Mobilteilen.
freeTEL eco

freeTEL eco

freeTEL eco ohne Anrufbeantworter CHF 170.—

Kostengünstig und leistungstark.

Mit freeTELeco stellen wir Ihnen ein Schnurlos-Telefon vor, das alle zeitgemäßen Leistungsmerkmale integriert und zudem durch ein höchst attraktives Preis-/Leistungsverhältnis überzeugt. Das Telefon kann mit bis zu fünf Erweiterungsstationen betrieben werden. Deren Reichweite beträgt 50 m in Gebäuden und bis zu 300 m im Freien.

Hörgeräteträger und CI-Träger, deren Systeme mit einer T-Spule ausgestattet sind, können mit dem freeTELeco komfortabel »induktiv hören«. Mit der einstellbaren Verstärkung der Stimme des Gesprächspartners im Hörer bis zu +30 dB bietet das freeTELeco zudem auch klares Verstehen über den Hörerlautsprecher.

Die Rufsignalisierung erfolgt akustisch (10 Klingeltöne und Melodien zur Auswahl) und mit Lichtblitzen. Die Hörer der Basisstationen und die Erweiterungshörer verfügen auf der Rückseite über eine SOSTaste, die gegen Fehlbedienung geschützt ist.

  • Freisprechfunktion
  • Mikrofonverstärkung für ein verstärktes Ausgangssignal
  • Anschlussbuchse für Headsets (Klinkenstecker: 2,5 mm)
  • Elektronisches Telefonbuch mit nur einem Tastendruck erreichbar
  • Einstellbare Hörverstärkung (bis +30 dB)
  • Hoch/Tieftonregelung
  • Rufanzeige: extralautes Klingeln sowie Licht- und Vibrationssignal
  • Einfache Bedienung mit eindeutiger Menüführung
  • Grosse Tasten mit gut lesbarer Beschriftung
  • Grosses Leucht-Display
  • Wahlwiederholung
  • DECT- und GAP-Standard
  • Keine Permanentstrahlung! Das freeTEL eco Funkmodul schaltet automatisch ab, sobald sich der Hörer in der Basisstation befindet
  • Stand-by: 180 Stunden
  • Sprechzeit: bis zu 10 Stunden
  • Funkreichweite max. 50 m in Gebäuden und max. 300 m im Freien
  • Sofort einsatzbereit: Basisstation an das Stromnetz anschliessen, Telefonstecker einstecken - fertig!

freeTEL III

freeTEL III

freeTEL III CHF 240.—
freeTEL III BT, mit Bluetooth-Funktion CHF 265.—

Ungebunden telefonieren und den Komfort klaren Verstehens geniessen

So klar, wie mit dem freeTEL III dürften Hörgeräteträger ihre Gesprächspartner noch nie verstanden haben. Die optimierte technische Strategie induktiven Hörens erreicht eine beeindruckend hohe Qualität, wie Testhörer bestätigen: »Der reinste Klang, den ich je am Telefon gehört habe«. Wer aber lieber ohne seine Hörgeräte telefoniert, erlebt auch die akustische Wiedergabe in höchster Qualität: Lautstärke bis 40 dB einstellbar, unterstützt durch eine dynamische Hoch-/Tief-Klangeinstellung mit ± 20 dB.

freeTEL III - jederzeit griffbereit!
Die freeTEL III Basis-Station kann mit bis zu 5 Zweitstationen erweitert werden. Somit kann freeTEL III zu einem komfortablen und modernen Kommunikationssystem erweitert werden.


freeTEL III auf einen Blick:

  • Wahlweise mit oder ohne Bluetooth-Funktion
  • mit integriertem Anrufbeantworter
  • Freisprechfunktion
  • Basisstation mit Anschlussmöglichkeit für ein Vibrationskissen oder andere Signalgeber zur Rufanzeige
  • Mikrofonverstärkung zur Verstärkung der eigenen Stimme für den Gesprächspartner
  • Induktives Hören: Empfang des Telefonklangs über die T-Spule Ihres Hörgerätes
  • Zwei Anschlussbuchsen für Headsets und Kopfhörer (Klinkenstecker: 2,5 mm und 3,5 mm)
  • Elektronisches Telefonbuch für 100 Einträge, mit nur einem Tastendruck erreichbar
  • Stufenlos einstellbare Hörverstärkung bis +40 dB
  • Hoch/Tieftonregelung
  • Kompatibel mit handytauglichen Hörgeräten
  • Telefonieren auch über handelsübliche Hör- und Sprechgarnitur
  • Mehrfach-Rufanzeige: extralautes Klingeln, Lichtsignal, Vibrationspulse
  • Einfache Bedienung mit eindeutiger Menüführung
  • Klar gegliederte Grosse Tasten mit gut lesbarer Beschriftung und haptisch hervorragend unterscheidbaren Wähl- und Funktionstasten
  • Grosses kontrastreiches Farb-Display (28 x 35 mm)
  • Wahlwiederholung
  • DECT- und GAP-Standard
  • Strahlungsarm! Das freeTEL III Funkmodul regelt die Sendeleistung dynamisch und schaltet automatisch ab, sobald sich der Hörer in der Basisstation befindet
  • Stand-by: 100 Stunden
  • Funkreichweite max. 50 m in Gebäuden und max. 300 m im Freien

Kundenstimmen

Meine Hörgeräte dienen mir speziell gut auf der Strasse, da ich den Verkehr besser unter Kontrolle habe. Kurt Rüger

Kundenstimmen

Gratis Hörtest

Rufen Sie uns an für einen kostenlosen Hörtest:
 
Tel. 061 262 03 04

Hörtest

Batterien online

Hier können Sie Ihre Batterien online bestellen:

Batterien

Zertifizierter Akustiker

Die Hörhilfe Borner AG ist Mitglied der Akustika.

Zertifikat

Hörhilfe Borner AG, an dr Schiffländi im Härze vo Basel!

Adresse:
Hörhilfe Borner AG
Marktgasse 3
4001 Basel
Tel. 061 262 03 04
Fax 061 262 03 15
E-Mail: info@hoerhilfeborner.ch

Unsere Öffungszeiten:

Montag-Freitag 08.30 - 12.00 Uhr
  13.30 - 17.30 Uhr
Samstags und abends nach vorheriger Vereinbarung.